Brille von der Kasse

Brille von der Kasse

Bei einer Kurz- oder Weitsichtigkeit von mehr als sechs Dioptrien wird die Sehhilfe k?nftig von der Kasse bezahlt. Bei Hornhautverkr?mmung sind es vier Dioptrien. Darauf weist der Deutsche Blinden- und Sehbehindertenverband in Berlin hin, der sich f?r eine entsprechende Gesetzes?nderung starkgemacht hatte.
Seit 2003 hatten gesetzlich Versicherte in Deutschland nur dann Anspruch auf Kosten?bernahme, wenn die Sehsch?rfe mit Brille oder Kontaktlinsen maximal 30 Prozent betr?gt. Die neue Regelung tritt in Kraft, sobald das Gesetz zur St?rkung der Heil- und Hilfsmittelversorgung im Bundesgesetzblatt ver?ffentlicht wurde.

?
22.05.2017, Bildnachweis: istock/Pixelfit

istock/Pixelfit

Die Apotheke im Globus Forchheim – Ihre Service-Apotheke mit Bestell- und Lieferservice für den ganzen Landkreis Forchheim.