Mit k?hlem Kopf

Mit k?hlem Kopf

Gerade im Hochsommer lohnt es sich, einen k?hlen Kopf zu bewahren. Das konnten Psychologen der Ben-Gurion-Universit?t (Israel) anhand zweier Experimente mit 87 Studenten zeigen. Testpersonen, die zuvor einem K?lte??reiz ausgesetzt waren, schnitten bei Konzentrationstests deutlich besser ab als ohne diese Prozedur. Erstaunlicherweise hatte der Anblick einer Winterlandschaft den gleichen Effekt: Die Betrachter konnten ihre Gedanken besser fokussieren als Studenten, die eine sonnige Szene angeschaut hatten. Offenbar hat die Vorstellungskraft ebenfalls Einfluss auf das Konzentrationsverm?gen. Die Studien erschienen im Fachmagazin Psychological Research.

?
24.07.2017, Bildnachweis: iStock/Nastia11

iStock/Nastia11

Die Apotheke im Globus Forchheim – Ihre Service-Apotheke mit Bestell- und Lieferservice für den ganzen Landkreis Forchheim.