Vorsicht vor den Datenkraken!

Vorsicht vor den Datenkraken!

Viele Anbieter sogenannter Fitness-Apps und Wearables gehen viel zu lax mit den gesammelten Gesundheitsdaten um. Das ergab eine Analyse der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen. Der Umgang mit pers?nlichen Informationen sei von den Anwendern kaum zu kontrollieren, die Datenanalyse zu umfassend, die Hinweise zum Datenschutz seien unzureichend und h?ufig nur auf Englisch verfasst. Wegen all dieser M?ngel hat die Verbraucherzentrale vor Kurzem neun Anbieter abgemahnt.

?
27.07.2017, Bildnachweis: istock/Geber86

istock/Geber86

Die Apotheke im Globus Forchheim – Ihre Service-Apotheke mit Bestell- und Lieferservice für den ganzen Landkreis Forchheim.