Warum schmecken Tomaten oft fad?

Warum schmecken Tomaten oft fad?

Sch?n rot, die Tomate, lecker sieht sie aus. Leider tr?gt der Eindruck h?ufig. Bei?t man hinein, schmeckt die Frucht vor allem ?w?ssrig. Warum das so ist, wollten Forscher der Universit?t von Florida (USA) herausfinden. Bei Genanalysen von Tomaten stellten sie fest, dass in vielen modernen Z?chtungen Erbgutvarianten f?r wichtige fl?chtige Aromen fehlen. K?nftig k?nnte man diese ?Bestandteile wieder in die Zucht ?ein?beziehen. In wenigen Jahren k?nnten Tomaten dann ?so gut schmecken wie fr?her.

?
19.06.2017, Bildnachweis: Thinkstock/iStock

Thinkstock/iStock

Die Apotheke im Globus Forchheim – Ihre Service-Apotheke mit Bestell- und Lieferservice für den ganzen Landkreis Forchheim.